23.02. - 01.08.2024

Azubi Trainingslager für die Allianz Nord

In 3 Wochen fit für den Kundenkontakt &
4 Monate Betreuung, Inspiration und Umsetzung

⬆️⬆️  Schau dir unbedingt das Video an ⬆️⬆️

⬆️⬆️⬆️
Schau dir unbedingt das Video an 

Aufzeichnung Webex Infocall

Das Trainingslager im Überblick

Inhalte des Trainingslagers

Teil 1: Fragebogen und Vorbereitung

Ziel: Technisches Setup & Positionierung des Azubis für das Azubi Trainingslager und darüber hinaus. 

  • Individuell angepasster Telefonleitfaden für jeden Teilnehmer
  • Entwicklung einer persönlichen Positionierung innerhalb der eigenen Agentur
  • Jeder Teilnehmer und jeder Vertreter bekommen einen eigenen Zugang zu unserer DVL-Plattform

Teil 2: Zwei Wochen Bestandskundentelefonie

Ziel: Azubi sofort einsatzbereit für Kundenkontakt durch Service -Anrufe machen und direkte Umsetzung in der Praxis.

Theoriephase

  • Schulungen zur Boomerang -Methode, ABC -Methode und Kundenstatus 
  • Individueller Telefonleitfaden und Formulierungen für kundenzentrierten Verkauf 
  • Schulungen zu Service-Anrufen für die Einrichtung von “Meine Allianz” und “BonusDrive” 
  • Schulung zur AMIS-Selektion, um die richtigen Kunden zu finden 
  • Canva-Schulung, Anpassung des Kundenstatus für die eigene Agentur

Praxisphase

  • 2 Stunden Netto -Telefonzeit mit Bestandskunden pro Tag
  • Begleitete Online -Meetings vor und nach den Telefonaten zur Motivation, Impulsen und Nachbesprechung
  • Tracking und Auswertung aller Aktivitäten: Anrufversuche, erreichte Kunden, Ergebnisse, Bewusstsein für den Wert eines Kundentermins entwickeln

Teil 3: Vier Monate Nachbetreuungsprogramm

Schulungen, Praxis und Vorträge für Vertreter und Azubi

Ziel: Ausstattung des Azubis mit modernen und wertvollen Fähigkeiten, die ihn sofort zu einem wertvollen Mitglied der Agentur machen.

  • Schulungen beinhalten das Arbeiten mit modernster KI-Technologie und digitalen Werkzeuge
  • Einblicke aus der Praxis von Frank Windelband, Daniel Steven uvm.

Workshops zur Meetingkultur mit dem Agenturleiter

Ziel: Begleitung und Sicherstellung, dass der Azubi und der ausbildende Vermittler in der Agentur motiviert bleiben und Fortschritte getrackt werden.

  • Wöchentliche Meetings, Impulse und Motivation
  • Meeting-Struktur & Vorträge von Jörg Riccius, David Patrick Kundler uvm.

Jetzt die subventionierte Teilnahme sichern

Was erwartet dich wann im Bootcamp?

1. Teil

Fragebogen und Vorbereitung

Ab dem 12.02.2024 bekommen alle Azubis Zugang zu Plattform, Fragebogen und Videokursen. Die Agenturleiter bekommen sofort nach dem Kauf einen Zugang.

2. Teil

Drei Wochen Bestandskundentelefonie

Du bekommt bereits Videomaterial vorab, damit du dich mental bereits auf unsere Art der Telefonie einstellen und dich mit dem Telefonleitfaden vertraut machen kannst. 
Am Freitag, dem 23.02.2024, starten wir dann gemeinsam. Es wird um folgende Themen gehen: Ablauf des Vertriebsbootcamps, Technik und die Videos zur Vorbereitung.

Dann geht es an die tatsächliche Bestandskundentelefonie:

Vorbereitung:
Wir bereiten uns gemeinsam vor, besprechen, was am Tag wichtig ist, tauschen uns aus und motivieren uns gegenseitig. Jeden Tag einen Live Call mit allen Teilnehmern VOR dem Telefonieren.

Jeden Tag 2 Stunden Netto-Telefonie:

Tür zu und Fokus! Wir nehmen uns zwei Stunden Zeit, um zu telefonieren. Keine Ausreden, keine Termine!

Eintragen der Ergebnisse

Alle Ergebnisse werden aufgenommen und niedergeschrieben. Wir sehen sofort, was uns der Tag gebracht hat.

Jeden Tag einen Live Call mit allen Teilnehmern nach dem Telefonieren.

Wir besprechen wie der Tag gelaufen ist, tauschen unsere Learnings aus und lassen den Tag gemeinsam ausklingen.

3. Teil

Vier Monate Nachbetreuungsprogramm

Nach der Bestandskundentelefonie geht es in das viermonatige Nachbetreuungsprogramm mit wöchentlichen Meetings, Impulsen und Motivation.

Vorträge und Einblicke in die Agentur-Praxis unter anderem von: Daniel Steven, Frank Windelband, Jörg Riccius und David Patrick Kundler!

 

Jeder Teilnehmer bekommt sein persönliches Dashboard

Das Dashboard zeigt dem Azubi, wie jeder Tag gelaufen ist und wie er im Vergleich zu den anderen steht! Er trägt seine Leistung ein und das Dashboard macht den Rest komplett automatisch. Nach dem Bootcamp hat er weiterhin Zugriff auf das Dashboard und er kann es auch weiterhin für sich verwenden.

Deine Kollegen und Trainer
für das Azubi Trainingslager

Daniel Steven

Allianzagentur Besitzer und Heß-Club Mitglied

Daniel ist einer der digital erfolgreichsten Versicherungsvertreter Deutschlands. Mit seiner “Allianzagentur Steven” hat er einen Sachbestand von 1,9 Millionen. Seit Jahren lehrt er in seiner Agentur die Boomerangmethode – eine neue, kundenzentrierte Art der Gesprächsführung. 

“Mit der Boomerangmethode geben wir dem Kunden alle Informationen, die er/sie benötigt. Ziel ist es, dass der Kunde aktiv auf uns zukommt und kaufen möchte.”

René Monjeamb

Vertriebsleiter

René hat 8 Jahre im Strukturvertriebler gearbeitet und weiß, wie man Vermittler zum Telefonieren motiviert. Im Vertriebsbootcamp wird er die Ängste der Teilnehmer behandeln und uns direkt umsetzbare Methoden zeigen, wie man Telefonate mit den Kunden aufbaut und zu einem erfolgreichen Ausgang bringt. 

“Ich wende die 72-Stunden-Regel bei jedem Gespräch an. Auf charmante Art gebe ich dem Gesprächspartner eine verbindliche Zeit vor, in welcher ich eine Antwort erwarte.”

Kopie von Kopie von bootcamp (1)-min

Häufig gestellte Fragen

In den ersten beiden Phase geht es im Kern darum, eine absolut ehrliche und moderne Art der Telefonie zu erlernen. In den ersten vier Wochen dreht sich alles um die Telefonie mit Bestandskunden für den Azubi.

Die dritte Phase dreht sich um Inspiration aus der Praxis und Umsetzung zu Themen wie Meetingkultur, digitale Tools, künstliche Intelligenz und natürlich weiterhin die Telefonie mit den eigenen Kunden! Sowohl Vertreter als auch Azubi werden hier eingebunden.

Durch die Subventionen der VDs der Allianz Nord können wir das Azubi-Trainingslager für 500 Euro brutto pro Teilnehmer anbieten.

Direkt nach der Anmeldung siehst du einen Fragebogen. In diesem Fragebogen wollen wir deine Agentur besser kennenlernen und verstehen, was die Agentur für den Azubi vorgesehen hat. 

Du bekommst auch sofort einen Zugang zu unserer DVL-Plattform. Ab dem 12.02.2024 wird diese mit Inhalten für das Trainingslager gefüllt.

Bis dahin bekommt auch dein Azubi seinen eigenen Zugang zur Plattform.

Das Azubi-Trainingslager ist einzigartig in seiner Art. Es wurde aus der Praxis, für die Praxis entwickelt. Die Inhalte, die hier vermittelt werden, sind seit Jahren erfolgreich im Einsatz. Der Azubi bekommt wird direkt fit für den Kundenkontakt und bekommt sofort richtig Spaß an seiner Arbeit!

So etwas gab es noch nicht. Kein Vergleich mit bestehenden Schulungen möglich.

  • eigenen Gesprächsleitfaden entwickeln
  • selbstbewusst, ehrlich und direkt mit Bestandskunden telefonieren
  • völlig neues Umsatz- und Termin-Bewusstsein
  • Bumerang-Methode verstehen und anwenden
  • Servicecalls für das Einrichten von Meine Allianz und BonusDrive
  • und so viel mehr…

Schreib uns gerne alle deine Fragen direkt an mail@digital-verkaufen-lernen.de

Du hast Fragen?

Schreibe uns einfach und wir melden uns so schnell wie möglich per Mail bei dir.